WhiskyWelsh Whisky

Penderyn Welsh Single Malt Whisky Icons of Wales 1 "The Red Flag"

Artikel-Nr.: 13984
CHF 83.00

Beschreibung

Abfüllung: 70cl
Volumen: 41.0 %
Land: England
Region: Wales

 

Beschrieb / Charakter

 

Ausbau: Bourbonfässer, anschließendes Finish in Madeira-Fässern Region: Wales, Großbritannien

Besonderheit: Das Label trägt die rote Fahne und soll an den sozialistischen Arbeiteraufstand von 1831 in Wales erinnern.

Nase: Im Antritt jung und frisch, Limettenschalen, Zitronensaft und Orangen, säuerliche Äpfel. Dazu mischt sich eine ganz zartes Aroma von Holzrauch. Es folgen Karamell, Honig, Butterkekse und Apfelsinen. Der Madeira erzeugt fruchtige Obertöne, ganz im Hintergrund hält sich etwas Hopfen.  

Gaumen: Sehr cremig und einfach. Die jugendliche Frische behält der Single Malt bei. Dazu überreife Orangen, getrocknete Aprikosen und Sultaninen. Dazu grasige Aromen, etwas Malz und im Hintergrund ein paar leichte Kräuter

Abgang: Mittellang bis lang. Wieder mit den Früchten des Gaumens, eingebacken in Kuchen. Das Malz bleibt mit einer kühlenden Mentholnote länger auf dem Gaumen zurück. 

 

Die Penderyn Distillery ist die einzige Destillerie in Wales und eine der kleinsten der Welt. Der Name stammt von dem alten walisischen Dorf, das sich an den Gebirgsausläufern des Brecon Beacons Mountain Range befindet.

Wales besitzt das perfekte Terroir für Whisky. Dennoch gin die regionale Brennkunst für mehr als 100 Jahre verloren. Mit der feierlichen Eröffnung der Penderyn Brennerei im Jahre 2000 unter der Schirmherrschaft des Prince of Wales fand zugleich auch die langersehnte Wiedergeburt der walisischen Whiskytradition statt. Seitdem haben die Single Malts von Penderyn unzählige internationale Auszeichnungen erhalten und sind unter Kennern sehr gefragt.

Für die Destillation wird eine spezielle und weltweit einzigartige Faraday-Kupferbrennblase eingesetzt. In einer nur einstufigen Pot-Still-Destillation entsteht ein hochfeines Gerstendestillat, extrem reich an Aromen und ungewöhnlicher Kraft und Reinheit. Die Reifung erfolgt stets in zwei verschiedenen Fasstypen (Bourbon und Madeira), wodurch die Whiskys ihre Frische und Lebendigkeit erhalten. Für die Weichheit sorgt das Quellwasser der Brecon-Hügel. Alle Whiskys werden ohne Kältefiltrierung, sowie ohne Zugabe von Farbstoffen oder Geschmacksverstärkern hergestellt.